Seite 1 von 2
0 %

Diese Umfrage läuft über den Drittanbieter Q-SET, wir entschuldigen uns falls diese Umfrage nicht zur Gänze barrierefrei gestaltet ist! Falls Komplikationen beim Ausfüllen auftreten, senden Sie uns eine Anfrage auf office@tec-innovation.com zu und wir schicken Ihnen die Umfrage per e-Mail zu.
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

EINLEITETEXT:
Umfrage für ein Projekt, welches auf der HTL-Mistelbach für Gesundheitstechnik als Diplomarbeit begann. Es wird ein Schuh entwickelt, der Hindernisse (wie: Stufen, Hydranten, Gehsteigkanten, Teppichkanten, Glas, Stufen hinab und hinauf, etc.) erkennt und ein ideales Feedback (Antwort) gibt. Dieses ist realisiert durch Töne, Vibration und Licht. Bei verschiedensten Hindernissen bekommt man beispielsweise verschiedenste Töne (jedoch max. 4 Unterschiedliche) über ggf. Knochenkopfhörer.

Dieses Produkt weckt Interesse in folgenden Bereichen:
Feuerwehr
Blinde Menschen
Motorisch Eingeschränkte
Industrie
Forschung

Dieses System ist zum internationalen Patent angemeldet.
(Anmelder ist Kevin Pajestka, Miterfinder: Mag. Markus Raffer)

Vermarktet wird dieses innovative Produkt durch das Start-Up Unternehmen:
Tec-Innovation GmbH;
bei Fragen bitte eine Mail an: office@tec-innovation.com

Wir danken vielmals im Voraus für Ihre Unterstützung bei einem neuen innovativen Projekt!


1Über welche Händler beziehen Sie derzeit Ihre Hilfsmitteln?



2Verstehen Sie die Funktion des WALKASSIST-Schuhs?

Falls nicht, informieren Sie sich bitte unter:
http://de.tec-innovation.com/produktbeschreibung/


 
 
 

3Welche Antwort trifft auf Sie zu?

Falls nichts von Genanntem zutrifft, bitte Fragebogen ignorieren.

 
 
 
 

4Bitte wählen Sie den Bereich Ihres Alters:

 
 
 
 
 
 
 
 
 

5Haben Sie zu Ihren belastenden Sehproblemen, motorische Einschränkungen (oder neurologische Krankheiten, welche die Motorik beeinflussen)?

Unfall, Wirbelsäulenprobleme, schwache Beine, MS, Morbus Parkinson, etc.

 
 

6Stürzen Sie aufgrund Ihrer Sehschwäche/Blindheit?

 
 
 

7Bitte nennen Sie die drei häufigsten Sturzursachen in Ihrem Alltag (bitte kurz halten):



8Glauben Sie, könnte Ihnen ein Produkt, wie der Walkassist, im Alltag und bei bestimmten Arbeiten helfen, seltener oder sogar nie mehr mit Hindernissen zu kollidieren?

 
 
 
 
 

9Beschreiben Sie, wie oft Sie den WALKASSIST wöchentlich benötigen würden:

Es wird zukünftig einen Anzugs-, Freizeit-, Sport-, Wanderschuh geben.

(Mehrfachnennungen sind möglich)
 
 
 
 
 
 
 
 
 

10Denken Sie, dass Menschen in Ihrer Umgebung Sie und den WALKASSIST bewundern werden? (Da dies eine Weltneuheit und weiters eine sinnvolle Erfindung ist)

 
 
 
 


Die Umfrage wurde erstellt mit Hilfe von Q-Set.at.

Veranstalter der Umfrage: Herr Kevin Pajestka, E-Mail: